BSW-Leitfaden: Solarthermie in der Energy-related Products (ErP) Richtlinie

BSW-Leitfaden: Solarthermie in der Energy-related Products (ErP) Richtlinie
Vergrößern
Artikelnummer: 6059001
Erscheinungsdatum: 07/2015

Produktbeschreibung

Neue Auflage kostenfrei als PDF erhältlich!

Die Umsetzung der europäischen Ecodesign- und Energy-Label-Richtlinie ist auf Seiten der Solarthermie-Hersteller in vollem Gange. Ab dem 26.9.2015, dürfen im Gebiet der EU nur noch Heizsysteme verkauft werden, die mit ihrer Energieeffizienzklasse gekennzeichnet sind. Die Solarthermie ist im Verbund mit anderen Komponenten ebenfalls betroffen. Sie sorgt im „Package Label“ für eine Höhereinstufung des Wärmeerzeugers und kann damit ihre Vorteile als Einspartechnologie von Primärenergie ausspielen. Das von der EU veröffentlichte Regelwerk bedarf intensiver Vorarbeit der Unternehmen, die solche Systeme in den Verkehr bringen.

Der BSW-Solar bereitet seine Mitgliedsunternehmen durch Workshops zum Thema "Energy Labelling für Heizgeräte und Solarwärmeanlagen" intensiv auf die Umsetzung der Verordnung vor. Hier werden die Hersteller und Händler auf die Umsetzung der Verordnung vorbereitet und mit Spezialkenntnissen über die rechnerische Anwendung der Richtlinie ausgestattet.

Im Zusammenhang mit dem EU-Projekt „LabelPackA+“ hat der BSW-Solar den Leitfaden "Solarthermie in der Energy related Products (RrP) Richtlinie" überarbeitet und die "Frequently Asked Questions" im Allgemeinen und zu den relevanten Kennzeichnungen erweitert.

Die aktualisierte Auflage ist nur noch digital als PDF erhältlich, dafür jedoch kostenfrei. Sie können diese hier herunterladen:

>> Download

zurück zur Übersicht